Vesickerungssysteme

 

Versickerung für gereinigte Abwässer und Regenwasser


Befinden sich kein geeigneter Flusslauf oder Graben für die Einleitung des vollbiologisch gereinigten Abwassers in Ihrer Nähe? Dann können Sie problemlos das gereinigte Abwasser mit dem Graf-System-Sicker-Tunnel unterirdisch versickern lassen. Erforderlich sind lediglich eine versickerungsfähige Bodenbeschaffenheit und ein ausreichender Abstand zum Grundwasser von mindestens 80 cm.

Versickerungssystem Sicker-Tunnel (in Anlehnung an die DIN 4261):

Die Sicker-Tunnel-Systeme werden mit Vlies umhüllt und dann direkt in das Erdreich eingebracht. Sie haben dadurch dreimal mehr Speichervolumen als bei Kiespackungen und daher weniger Erdaushub und somit geringere Kosten. Der Graf-Sicker-Tunnel ist auch ein speziell entwickeltes System für die Regenwasserversickerung bzw. Rückhaltung. Die Struktur der Sickertunnel erlaubt eine oberflächennahe und platzsparende Installation auch unter PKW-befahrenen Stellflächen. Eine exakte Dimensionierung nach ATV-DVWK-A 138 ist bei größeren Objekten unbedingt erforderlich. Hierzu ist ein Bodengutachten zur Versickerungsfähigkeit des Untergrundes notwendig. Um eine Verschlammung der Anlage zu vermeiden, muss ein Versickerungsfilter installiert werden.


Versickerungsset Graf-Sicker-Tunnel 300 PKW-befahrbar




Jetzt kompetente Beratung anfordern